Fragen zum Regelwerk

samt Erläuterungen. Auch für Fragen und Diskussionen.

Moderator: FC Mirko

Fragen zum Regelwerk

Beitragvon BVB 2010 Crawfish » 6. Jun 2011, 16:22

Hier werden eure Fragen zum Regelwerk aufgenommen und beantwortet.

Solltet ihr eine Regel nicht verstehen oder herrscht Unklarheit darüber wie eine Regel ausgelegt wird, dann schreibt hier bitte einen entsprechenden Beitrag und stellt eure Frage.
Benutzeravatar
BVB 2010 Crawfish
Weltmeister
Weltmeister
 
Beiträge: 1459
Wohnort: Bonn
Liga: blubb2
Liga 2: blubb 2. BL

Re: Fragen zum Regelwerk

Beitragvon Bracero » 14. Jun 2011, 11:26

Frage: Müssen Spieler immer zum Höchtgebot verkauft werden, solange es keine feste Vereinbarung gibt?

Situation: Ich verkaufe einen Spieler, poste im Forum jeweils das aktuelle Höchstgebot. Der Spieler wird heute meistbietend verkauft werden. Was ich nicht möchte, ist ein Bieterkampf in 1-bis-2-Euro-Schritten; hier wäre ich geneigt, aus Prinzip das minimal niedrigere Gebot anzunehmen, um so etwas gar nicht erst aufkommen zu lassen. Ist das so in Ordnung?
Bracero
 
Highscores: 3

Re: Fragen zum Regelwerk

Beitragvon 96 Jan 96 » 14. Jun 2011, 13:36

Bracero hat geschrieben:Frage: Müssen Spieler immer zum Höchtgebot verkauft werden, solange es keine feste Vereinbarung gibt?

Situation: Ich verkaufe einen Spieler, poste im Forum jeweils das aktuelle Höchstgebot. Der Spieler wird heute meistbietend verkauft werden. Was ich nicht möchte, ist ein Bieterkampf in 1-bis-2-Euro-Schritten; hier wäre ich geneigt, aus Prinzip das minimal niedrigere Gebot anzunehmen, um so etwas gar nicht erst aufkommen zu lassen. Ist das so in Ordnung?


Solange es keine Vereinbarung gibt, die VOR dem Eintreffen eines höheren Angebots im Forum dokumentiert ist, muss !!! immer das höchste Angebot angenommen werden.
Sogar der Weihnachtsmann ist ein Roter !!!
Benutzeravatar
96 Jan 96
Weltmeister
Weltmeister
 
Beiträge: 1280
Wohnort: Landkreis Gifhorn
Liga: blubb4

Re: Fragen zum Regelwerk

Beitragvon FC Mirko » 14. Jun 2011, 13:39

Bracero hat geschrieben:ich nicht möchte, ist ein Bieterkampf in 1-bis-2-Euro-Schritten; hier wäre ich geneigt, aus Prinzip das minimal niedrigere Gebot anzunehmen, um so etwas gar nicht erst aufkommen zu lassen. Ist das so in Ordnung?

dann gib das aktuellste höchstgebot doch gar nicht bekannt....
schreib dann doich dem anderen einfach, dass er sein angebot nachbessern muss oder er den spieler nicht bekommt...
Teams:FC Mirko (blubb...)FC Mirko II (blubb 2. BL)
Kader, Erfolge und Pokalergebnisse könnt ihr im jeweiligen Profil erfahren
FC Mirko ist Leiter des Forums.
Benutzeravatar
FC Mirko
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 2093
Wohnort: Lübeck
Liga: blubb1

Re: Fragen zum Regelwerk

Beitragvon Bracero » 14. Jun 2011, 14:29

FC Mirko hat geschrieben:
Bracero hat geschrieben:ich nicht möchte, ist ein Bieterkampf in 1-bis-2-Euro-Schritten; hier wäre ich geneigt, aus Prinzip das minimal niedrigere Gebot anzunehmen, um so etwas gar nicht erst aufkommen zu lassen. Ist das so in Ordnung?

dann gib das aktuellste höchstgebot doch gar nicht bekannt....
schreib dann doich dem anderen einfach, dass er sein angebot nachbessern muss oder er den spieler nicht bekommt...


Ok, danke!
Bracero
 
Highscores: 3

Re: Fragen zum Regelwerk

Beitragvon FC Harry » 15. Jun 2011, 05:31

Bracero hat geschrieben:Frage: Müssen Spieler immer zum Höchtgebot verkauft werden, solange es keine feste Vereinbarung gibt?

Situation: Ich verkaufe einen Spieler, poste im Forum jeweils das aktuelle Höchstgebot. Der Spieler wird heute meistbietend verkauft werden. Was ich nicht möchte, ist ein Bieterkampf in 1-bis-2-Euro-Schritten; hier wäre ich geneigt, aus Prinzip das minimal niedrigere Gebot anzunehmen, um so etwas gar nicht erst aufkommen zu lassen. Ist das so in Ordnung?

Hallo Bracero,
deine Frage war: Ob du Spieler verkaufen musst zum Höchstgebot. Generell Nein!!! es kann dich keiner zwingen den Spieler zu verkaufen nur solltest du dich entscheiden den Spieler zu verkaufen ist das "höchste Gebot anzunehmen".
Dein Vorschlag die Gebote öffentlich zu machen vergess bitte ganz schnell dazu hat Mirko auch schon etwas geschrieben.Das ist mit Sicherheit von keinem gewünscht und wäre nur eine Preistreiberei.
Bild
Benutzeravatar
FC Harry
Forum Admin
Forum Admin||
 
Beiträge: 548
Wohnort: Rehau
Highscores: 1
Liga: blubb1

Re: Fragen zum Regelwerk

Beitragvon Funktracht93 » 3. Aug 2011, 13:53

ich bin auch neu hier und habe zu dieser Regeln eine Frage: wenn ich abends meine Angebote überprüfe und habe 2 Gebote auf einen Spieler..und eins von einem direkten Kontrahenten in der tabelle und ein leicht schlechteres von einem ungefährlichen Gegner. Ich finde es sollte im Entscheidungsbereich und im Ermessen des Managers liegen wie er taktiert und seine Spieler verkauft. (siehe Vidal statt für 12 Millionen nach Juve für 10Millionen)...muss ich dann beide ablehnen, wenn ich das bessere nicht akzeptieren will?
Funktracht93
 
Highscores: 3

Re: Fragen zum Regelwerk

Beitragvon 1. FC Dirk » 3. Aug 2011, 14:29

Funktracht93 hat geschrieben:ich bin auch neu hier und habe zu dieser Regeln eine Frage: wenn ich abends meine Angebote überprüfe und habe 2 Gebote auf einen Spieler..und eins von einem direkten Kontrahenten in der tabelle und ein leicht schlechteres von einem ungefährlichen Gegner. Ich finde es sollte im Entscheidungsbereich und im Ermessen des Managers liegen wie er taktiert und seine Spieler verkauft. (siehe Vidal statt für 12 Millionen nach Juve für 10Millionen)...muss ich dann beide ablehnen, wenn ich das bessere nicht akzeptieren will?


Hallo,
es gilt immer: wenn Du einen Spieler verkaufst, ist das höchste Gebot anzunehmen.
Möchtest Du verhindern, dass der Spieler zum Konkurrenten geht, musst Du beide Gebote ablehnen.
Allerdings empfiehlt sich hier den Anderen zu kontaktieren und ihm Dein Dilemma mitzuteilen.
Wenn er den Spieler wirklich will, wird er sein Angebot erhöhen.

Viele Grüße
Dirk
Benutzeravatar
1. FC Dirk
Com-Leiter
Com-Leiter
 
Beiträge: 2778
Wohnort: Kerpen / Osnabrück
Liga: blubb1
Liga 2: blubb 2. BL

Re: Fragen zum Regelwerk

Beitragvon Walter-Frosch-Allstars » 8. Apr 2012, 09:30

Hi, mal ne Frage zur Englischen Woche. Die Regel lautet ja, dass ich am Fr. max. 25 Spieler im Kader haben darf. Denke ich richtig, wenn ich also zum Aufstellungszeitpunkt am Di. dieser Woche durchaus mehr Spieler haben darf?
Gruß
Walter
Benutzeravatar
Walter-Frosch-Allstars
Bundesliga
Bundesliga
 
Beiträge: 377
Wohnort: Nottuln
Liga: blubb4

Re: Fragen zum Regelwerk

Beitragvon FC Südstern Düsseldorf » 8. Apr 2012, 09:49

Hallo Walter....

Du nutzt auch jede Lücke im Regelwerk ;-)

Viele Grüße
Sebastian
Saison 2015/2016 - in blubb1 - 5.Platz
Saison 2014/2015 - in blubb1 - 3.Platz
Saison 2013/2014 - in blubb1 - 2.Platz
Saison 2012/2013 - in blubb1 - 5.Platz
Saison 2011/2012 - in blubb1 - 8.Platz
Saison 2010/2011 - in blubb1 - 5.Platz
Saison 2009/2010 - Aufstieg
Benutzeravatar
FC Südstern Düsseldorf
Champions-League
Champions-League
 
Beiträge: 558
Wohnort: Düsseldorf
Liga: blubb1

Nächste

Zurück zu "Regelwerk"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast