Konsequenz bei roter Karte?

samt Erläuterungen. Auch für Fragen und Diskussionen.

Moderator: FC Mirko

Re: Konsequenz bei roter Karte?

Beitragvon Borussia Manolo » 20. Feb 2013, 00:05

dbnt hat geschrieben:
FC Südstern Düsseldorf hat geschrieben:Genau das meinte ich mit Transparenz.....

Welche Entscheidung habt Ihr getroffen?

Wann wollt Ihr das öffentlich machen, falls Ihr mal wieder keine Antwort von ihm erhaltet?

Schließlich sind von der Tatsache, dass keine Strafe eingezogen wurde, alle Mitspieler betroffen...

Lieber Jordy...Transparenz ist die Basis und Voraussetzung um das Vertrauen in vollem Umfang einzufordern...



Neben Transparenz gibt es noch eine super Vokabel. Die nennt sich Fingerspitzengefühl. Transparenz heißt sicher nicht alle Entscheidungen/Ideen/Vorschläge in vollem Umfang mit der kompletten Gemeinschaft zum frühst möglichen Zeitpunkt zu teilen.

Es ist zwar gut und sehr wichtig, dass wir hier ein gewisses Regelwerk haben an das sich alle halten sollten. Allerdings sollten wir hier immer noch im Auge behalten, dass es sich hier um ein SPIEL und nicht um einen Lebensmittelpunkt handelt.



Was meinst du damit? Das man bei dem einen Mitspieler Fingerspitzengefühl zeigen soll und auf Strafen verzichtet und bei dem anderen dann alles bestraft? Wo zieht man dann die Grenze zwischen Fingerspitzengefühl und Strafe? Das führt doch nur zu benachteiligungen... Entweder man freundet sich mit dem Regelwerk an oder eben nicht, dann zieht man halt die Konsequenz und meldet sich ab. Oder hab ich das jetzt ganz falsch verstanden und du meintest etwas anderes mit Fingerspitzengefühl?
Bild
Benutzeravatar
Borussia Manolo
Com-Leiter
Com-Leiter
 
Beiträge: 465
Wohnort: Eschweiler
Liga: blubb2
Liga 2: blubb 2. BL

Re: Konsequenz bei roter Karte?

Beitragvon FC Südstern Düsseldorf » 20. Feb 2013, 10:22

Er wollte zeigen, welche Vokabeln er beherrscht...
Saison 2015/2016 - in blubb1 - 5.Platz
Saison 2014/2015 - in blubb1 - 3.Platz
Saison 2013/2014 - in blubb1 - 2.Platz
Saison 2012/2013 - in blubb1 - 5.Platz
Saison 2011/2012 - in blubb1 - 8.Platz
Saison 2010/2011 - in blubb1 - 5.Platz
Saison 2009/2010 - Aufstieg
Benutzeravatar
FC Südstern Düsseldorf
Champions-League
Champions-League
 
Beiträge: 555
Wohnort: Düsseldorf
Liga: blubb1
Liga 2: blubb 2. BL

Re: Konsequenz bei roter Karte?

Beitragvon VfB Jordy » 20. Feb 2013, 11:20

FC Südstern Düsseldorf hat geschrieben:Er wollte zeigen, welche Vokabeln er beherrscht...

Nein, Manolo hat ihn komplett falsch verstanden.

Es ging dbnt darum, Strafen/Löschungen/Kündigungen etc... nicht der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, bevor es dem betreffenden Spieler mitgeteilt wurde.

Da sollte Fingerspitzengefühl und nicht Transparenz gegenüber Allen gezeigt werden! Und dass ist von dbnt auch vollkommen richtig erkannt worden. Das gehört sich einfach nicht.
Bild
Benutzeravatar
VfB Jordy
Weltmeister
Weltmeister
 
Beiträge: 2279
Liga: blubb1
Liga 2: blubb 2. BL

Re: Konsequenz bei roter Karte?

Beitragvon dbnt » 20. Feb 2013, 11:23

VfB Jordy hat geschrieben:Es ging dbnt darum, Strafen/Löschungen/Kündigungen etc... nicht der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, bevor es dem betreffenden Spieler mitgeteilt wurde.


Genau das!
Benutzeravatar
dbnt
Bundesliga
Bundesliga
 
Beiträge: 336
Wohnort: Bergisch Gladbach
Liga: blubb3

Re: Konsequenz bei roter Karte?

Beitragvon dbnt » 20. Feb 2013, 11:24

FC Südstern Düsseldorf hat geschrieben:Er wollte zeigen, welche Vokabeln er beherrscht...


Bei allen Konsequenzen die Du hier foderst wäre es zusätzlich sehr entgegenkommend, wenn man einen gewissen Umgamgston behalten könnte.
Benutzeravatar
dbnt
Bundesliga
Bundesliga
 
Beiträge: 336
Wohnort: Bergisch Gladbach
Liga: blubb3

Re: Konsequenz bei roter Karte?

Beitragvon FC Südstern Düsseldorf » 20. Feb 2013, 13:50

Bei allen Konsequenzen, die unser Regelwerk vorsieht, wäre es gut, wenn wir bei allen Mitspielern mit dem selben Maß messen könnten....
Saison 2015/2016 - in blubb1 - 5.Platz
Saison 2014/2015 - in blubb1 - 3.Platz
Saison 2013/2014 - in blubb1 - 2.Platz
Saison 2012/2013 - in blubb1 - 5.Platz
Saison 2011/2012 - in blubb1 - 8.Platz
Saison 2010/2011 - in blubb1 - 5.Platz
Saison 2009/2010 - Aufstieg
Benutzeravatar
FC Südstern Düsseldorf
Champions-League
Champions-League
 
Beiträge: 555
Wohnort: Düsseldorf
Liga: blubb1
Liga 2: blubb 2. BL

Re: Konsequenz bei roter Karte?

Beitragvon VfB Jordy » 21. Feb 2013, 08:28

FC Südstern Düsseldorf hat geschrieben:Bei allen Konsequenzen, die unser Regelwerk vorsieht, wäre es gut, wenn wir bei allen Mitspielern mit dem selben Maß messen könnten....

Darum geht es aktuell nicht. Nochmal zur Erinnerung:

VfB Jordy hat geschrieben:Habe diesmal in blubb 2 ganz bewusst keine Strafe verhängt, da wir diesbezüglich eine Entscheidung getroffen haben.
Ich bitte dich uns die Möglichkeit zu geben, diesen Beschluss erst dem betroffenen Mitspieler mitzuteilen bevor wir hier andere informieren.
Außerdem würde ich mir ein bisschen mehr Vertrauen in unsere Arbeit wünschen.

FC Südstern Düsseldorf hat geschrieben:Genau das meinte ich mit Transparenz.....
Welche Entscheidung habt Ihr getroffen?
Wann wollt Ihr das öffentlich machen, falls Ihr mal wieder keine Antwort von ihm erhaltet?
Schließlich sind von der Tatsache, dass keine Strafe eingezogen wurde, alle Mitspieler betroffen...
Lieber Jordy...Transparenz ist die Basis und Voraussetzung um das Vertrauen in vollem Umfang einzufordern...

VfB Jordy hat geschrieben:Da Thorben sich bereits im Minus befindet und die Entscheidung steht, haben die Strafen überhaupt keinen Einfluss auf die anderen Mitspieler.
Wie bereits geschrieben werdet ihr darüber informiert, nachdem der betroffene Spieler informiert wurde. Alles andere wäre aus meiner Sicht stillos. Auch bedarf es keiner Rückmeldung von ihm.
Nachtrag:
Wenn ich in meinem Job einem MA kündigen muss, dann werde ich auf gar keinen Fall zuerst dessen Kollegen darüber informieren. Wenn das die Basis für Vertrauen ist...dann eben nicht.


Daraufhin dbnt:

dbnt hat geschrieben:Neben Transparenz gibt es noch eine super Vokabel. Die nennt sich Fingerspitzengefühl. Transparenz heißt sicher nicht alle Entscheidungen/Ideen/Vorschläge in vollem Umfang mit der kompletten Gemeinschaft zum frühst möglichen Zeitpunkt zu teilen.
Es ist zwar gut und sehr wichtig, dass wir hier ein gewisses Regelwerk haben an das sich alle halten sollten. Allerdings sollten wir hier immer noch im Auge behalten, dass es sich hier um ein SPIEL und nicht um einen Lebensmittelpunkt handelt.


FC Südstern Düsseldorf hat geschrieben:Schöner Kommentar über Äpfel und Birnen....
FC Südstern Düsseldorf hat geschrieben:Er wollte zeigen, welche Vokabeln er beherrscht...
FC Südstern Düsseldorf hat geschrieben:Bei allen Konsequenzen, die unser Regelwerk vorsieht, wäre es gut, wenn wir bei allen Mitspielern mit dem selben Maß messen könnten....


und nun geht es also nicht mehr um die Transparenz, sondern wieder um die Gleichbehandlung?!


Also diese Diskussion zieht mir Kraft und nimmt mir die Lust auf das Forum hier. Mir sticht schon länger ins Auge, dass viele unserer Diskussionen von denunziantischer und provokativer Natur sind:
Wann wird er gelöscht?
Er ist im Minus, er müsste eigentlich eine Strafe erhalten?
Hier ist nicht der richtige Platz für eine Livetabelle - poste woanders.
Er macht dies, er macht das...usw

Spass und Freude bleiben auf der Strecke und von einer Gemeinschaft sind wir meiner Meinung nach weit entfernt.
Momentan stehe ich auf P1 und sollte eigentlich hoch motiviert sein. Weit gefehlt.

Ich erkenne das Forum, wie ich es vor fast drei Jahren vorgefunden hatte, kaum noch wieder. Die Diskussionen, über Fußball,Taktik, Aufstellungen auch mal ein bisschen frotzeln, necken sind leider verloren gegangen.
Bild
Benutzeravatar
VfB Jordy
Weltmeister
Weltmeister
 
Beiträge: 2279
Liga: blubb1
Liga 2: blubb 2. BL

Re: Konsequenz bei roter Karte?

Beitragvon BV09 Rheinborussen » 21. Feb 2013, 09:29

VfB Jordy hat geschrieben:Also diese Diskussion zieht mir Kraft und nimmt mir die Lust auf das Forum hier. Mir sticht schon länger ins Auge, dass viele unserer Diskussionen von denunziantischer und provokativer Natur sind:
Wann wird er gelöscht?
Er ist im Minus, er müsste eigentlich eine Strafe erhalten?
Hier ist nicht der richtige Platz für eine Livetabelle - poste woanders.
Er macht dies, er macht das...usw

Spass und Freude bleiben auf der Strecke und von einer Gemeinschaft sind wir meiner Meinung nach weit entfernt.
Momentan stehe ich auf P1 und sollte eigentlich hoch motiviert sein. Weit gefehlt.

Ich erkenne das Forum, wie ich es vor fast drei Jahren vorgefunden hatte, kaum noch wieder. Die Diskussionen, über Fußball,Taktik, Aufstellungen auch mal ein bisschen frotzeln, necken sind leider verloren gegangen.


Daher sollten wir uns auch wieder auf das "Wesentliche" konzentrieren. Das nächste Wochenende und damit der 23. Spieltag steht wieder vor der Tür. Daher postet doch wieder eure "vermeindlich besten" Aufstellungen, warum und wieso ihr den Einen auf der Ersatzbank lasst und warum ein Anderer doch in die Startelf rückt.

Saison 16/17: Blubb2: 3.Pl.
Saison 15/16: Blubb3: 3.Pl.
Saison 14/15: Blubb3: 8.Pl.
Saison 13/14: Blubb3: 13.Pl.
Saison 12/13: Blubb4: 10.Pl.
Saison 11/12: Blubb6: 10.Pl.
Benutzeravatar
BV09 Rheinborussen
Com-Leiter
Com-Leiter
 
Beiträge: 2292
Wohnort: Düsseldorf
Liga: blubb2
Liga 2: blubb 2. BL1

Re: Konsequenz bei roter Karte?

Beitragvon Borussia Manolo » 23. Feb 2013, 15:12

dbnt hat geschrieben:
VfB Jordy hat geschrieben:Es ging dbnt darum, Strafen/Löschungen/Kündigungen etc... nicht der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, bevor es dem betreffenden Spieler mitgeteilt wurde.


Genau das!



Ok jetzt hab ichs verstanden! ;) Da geb ich dir recht.
Bild
Benutzeravatar
Borussia Manolo
Com-Leiter
Com-Leiter
 
Beiträge: 465
Wohnort: Eschweiler
Liga: blubb2
Liga 2: blubb 2. BL

Vorherige

Zurück zu "Regelwerk"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron